UNESCO-Welterbe

Bauhausgebäude Dessau

UNESCO-Welterbekonvention

Die UNESCO hat sich den Schutz des Kultur- und Naturerbes unserer Welt als Ziel gesetzt. Als Kulturerbe gelten Zeugnisse vergangener Kulturen und künstlerische Meisterwerke, deren Untergang ein unersetzlicher Verlust für die gesamte Menschheit wäre. Welterbestätten sind authentisch und im Wesentlichen vollständig erhalten. Ihr Schutz obliegt nicht alleine einzelnen Staaten, sondern der gesamten Völkergemeinschaft.

www.unesco.de
www.whc.unesco.org/en/list