Kalender

< > Oktober 2017

täglich
vom 13. April 2017
bis 7. Januar 2018

Ausstellung: Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus.

10:00 Uhr

Die Ausstellung „Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus“ erzählt am Originalschauplatz, der Weberei im Bauhausgebäude in Dessau, die Geschichte der Werkstätten aus der Perspektive des Handwerks, einer Kategorie, die …

Hier wurde gehämmert, gehobelt, gesägt und gewebt. Ziemlich laut und staubig war es im Werkstattflügel der Hochschule für Gestaltung, dem Bauhaus in Dessau. Wenn gleich als „Laboratorien für die Industrie“ entworfen, fand in den Dessauer Werkstätten noch eine Menge Handarbeit statt.

Die Ausstellung „Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus“ erzählt am Originalschauplatz, der Weberei im Bauhausgebäude in Dessau, die Geschichte der Werkstätten aus der Perspektive des Handwerks, einer Kategorie, die schon für der Gründung des Staatlichen Bauhauses in Weimar zentral war. Zugleich wurde um keinen Begriff am Bauhaus heftiger gestritten als um den des Handwerks.

Geöffnet: täglich 10 – 17 Uhr am Bauhaus in Dessau
Eintritt: Bauhaus-Ticket 7,50 €, ermäßigt 4,50 €

(21. Mai freier Eintritt)

Weitere Informationen: mehr

wöchentlich
vom 16. August 2017
bis 31. Januar 2018

Bühnenwerkstatt für Kinder und Jugendliche

16:00 Uhr

Versuche! Bühne! Alter 10 – 14 Jahre, jeden Mittwoch, 16 – 18 Uhr, (Schulferien ausgenommen)

Versuche! Bühne!
Alter 10 – 14 Jahre

Spielerisch werden wir die Bauhausbühne erkun­den. Dein Körper ist das Material, mit dem wir wirkungsvolle Bewegungsformen im Raum aus­probieren und diese mit Licht, Texten, Klängen und Videos verbinden.

jeden Mittwoch, 16 – 18 Uhr
(Schulferien ausgenommen)
Treffpunkt: Besucherzentrum Bauhaus Dessau

Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Weitere Informationen: mehr

jeden Mittwoch
vom 18. Oktober 2017
bis 8. November 2017

Offene Werkstatt: Theatrales Gewebe

16:00 Uhr

Flechten. Knoten. Verbinden
Alter: 8 – 14 Jahre
Vier Termine: 18.10., 25.10., 1.11., 8.11.

Flechten. Knoten. Verbinden

Vier Termine: 
18.10., 25.10., 1.11., 8.11.
Alter: 8 – 14 Jahre

Wie klingen Stoffe? Lassen sich Muster, Oberfläche, Farbe und Struktur des Stoffes in Musik übersetzen? Und wie kann man Stoffe in Bewegung oder Licht übertragen? Das probieren wir gemeinsam aus. Ausgehend von einem in der Webereiwerkstatt des historischen Bauhaus entstandenen Gobelin wollen wir dem textilen Material nachspüren. Aus unseren Entdeckungen wird eine Bewegungs-Performance entstehen: „Theatrales Gewebe“.

In vier Workshops nähern wir uns Schritt für Schritt einer Inszenierung des Materials durch unsere Körper im Raum an. Dazu gibt es Einführungen in die Ausstellung Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus, in Materialkunde, Notation, in Video- und Audiotechnik, Tanz und Performance. Ganz spielerisch sollen so die Gestaltungsprinzipien der Handwerkskunst des Webens durch Klang, Raum und körperliche Bewegung erlebt und erkundet werden. 

Die Offene Werkstatt ist ein Begleitprogramm für Kinder und Jugendliche zur Ausstellung Handwerk wird modern und wird von der Kuratorischen Werkstatt betreut.

Treffpunkt: Besucherzentrum Bauhaus Dessau
Gropiusallee 38, 06846 Dessau-­Roßlau

Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Mehr Informationen zum Vermittlungsprogramm

26.
Oktober
2017

Bauhaus Residenz Abschlusspräsentation: Andrea Canepa und Amor Muñoz

17:00 Uhr

Abschließend zu ihrem Aufenthalt in den Meisterhäusern im Rahmen der Bauhaus Residenz präsentieren Andrea Canepa und Amor Muñoz die in Dessau erarbeiteten Werke.

Abschließend zu ihrem Aufenthalt in den Meisterhäusern im Rahmen der Bauhaus Residenz präsentieren Andrea Canepa und Amor Muñoz die in Dessau erarbeiteten Werke.

Weitere Informationen: mehr

Abgelaufene Termine

Mittwoch bis Sonntag
vom 13. Juli 2017
bis 22. Oktober 2017

Ausstellungsprojekt: smart materials satellites.
Material als Experiment

12:00 Uhr

Interaktives Ausstellungsprojekt und Forschungslabor im Stahlhaus in der Siedlung Dessau-Törten. In Kooperation mit der weißensee kunsthochschule berlin im Rahmen des Innovationsnetzwerks smart³.

Was macht ein Material intelligent? Wie beeinflussen Materialien unser Leben? Wie arbeiten wir mit ihnen, um unsere Gegenwart und Zukunft zu gestalten? Mit Fragen nach der Bedeutung und Verarbeitung von Materialien beschäftigte sich bereits das historische Bauhaus. Heute, fast 100 Jahre später, stellt das Ausstellungsprojekt smart materials satellites. Material als Experiment in dem von den Bauhäuslern 1926/27 als Materialexperiment gebauten Stahlhaus in der Siedlung Dessau-Törten die aktuelle Materialforschung in den Fokus.

Geöffnet:
Mittwoch – Sonntag 
12 – 18 Uhr
je nach Tageszeit kann es zu Wartezeiten kommen
Eintritt frei
Stahlhaus, Siedlung Dessau-Törten

Weitere Informationen: mehr

1.
Oktober
2017

Öffentliche Ausstellungsführung: Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus.

14:00 Uhr

Jeden ersten Sonntag im Monat

Treffpunkt:
Besucherzentrum Bauhausgebäude
Preis:
5 Euro pro Person zzgl. Eintritt,
bis 18 Jahre Eintritt und Führung frei

Weitere Informationen: mehr

4.
Oktober
2017

Seniorenführung: Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus. (ermäßigter Eintritt)

15:00 Uhr

Jeden ersten Mittwoch im Monat

Treffpunkt:
Besucherzentrum Bauhausgebäude
Preis:
5 Euro pro Person zzgl. ermäßigtem Eintritt

Weitere Informationen: mehr

täglich
vom 4. Oktober 2017
bis 8. Oktober 2017

Werkstoffwoche #3
Keramik: Piezo

16:00 Uhr

Industriell hergestellte Piezoelemente sind multifunktionale Keramiken, mit allerhand spannenden Eigenschaften. Das Material kann beispielsweise klei-ne Mengen Energie erzeugen oder so schnell schwingen, dass man die Vib-ration hören kann. In der …

Industriell hergestellte Piezoelemente sind multifunktionale Keramiken, mit allerhand spannenden Eigenschaften. Das Material kann beispielsweise klei-ne Mengen Energie erzeugen oder so schnell schwingen, dass man die Vib-ration hören kann. In der dritten Werkstoffwoche gibt es Workshops zum Kennenlernen des Piezoeffekts für Experten und Laien: Anhand von Sound-Experimenten werden Materialien zum Klingen gebracht. Die Woche endet mit einer Präsentation und einem Expertenvortrag zum Thema Sound und Material.

Workshops

Stahlhaus Dessau-Törten
Südstraße 5
06849 Dessau-Roßlau

19.
Oktober
2017

Klassenraum der Objekte: Werkzeuge für die Designrevolution

17:00 Uhr

Werkzeuge sind eine Metapher für das Selbermachen. Mit welchen Werkzeugen arbeiten die Designer heute? Und welche Rolle spielen sie für die Designrevolution?

Werkzeuge sind eine Metapher für das Selbermachen. Mit welchen Werkzeugen arbeiten die Designer heute? Und welche Rolle spielen sie für die Designrevolution? Die Werkzeuge der Designrevolution verdeutlichen die Rolle des Designs bei der Gestaltung einer solidarischen Zukunft. Der Industriedesigner Marco Kellhammer stellt darum praktische Werkzeuge vor, die eine Grundlage für Designentscheidungen sind und dazu ermächtigen, das Wissen über Material und Produktion in den Kontext einer zukünftigen Entwicklung zu stellen. Marco Kellhammer nimmt dabei Bezug auf die Ausstellung Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus.

Bauhaus Dessau
Makerspace in der Ausstellung, 1. OG

Weitere Informationen: mehr

21.
Oktober
2017

Symposium: Material als Experiment
mit Experten aus Kunst und Wissenschaft

12:00 Uhr

Am Ende des Ausstellungszeitraums stellen Materialexperten aus Wissen-schaft, Kunst und Design ihre unterschiedlichen Forschungsergebnisse vor und treten noch einmal in einen offenen Dialog Was macht der Mensch mit Material? Warum …

Am Ende des Ausstellungszeitraums stellen Materialexperten aus Wissen-schaft, Kunst und Design ihre unterschiedlichen Forschungsergebnisse vor und treten noch einmal in einen offenen Dialog Was macht der Mensch mit Material? Warum ist „Material“ aktuell im Fokus der Wissenschaften und der Gestaltung? Was können die Disziplinen aus dem Wissenstransfer der Mate-rialforschung voneinander lernen?

Das Symposium ist kostenslos und in deutscher Sprache. Um Anmeldung wird gebeten unter: service@bauhaus-dessau.de

Bauhaus Dessau
Raum 2.22
Gropiusallee 38
06846 Dessau-Roßlau

Weitere Informationen: mehr

täglich
vom 19. Oktober 2017
bis 19. Oktober 2017

Ausstellung zu Carl Fieger

07:00 Uhr

Jahresausstellung der Stiftung Bauhaus Dessau zu Carl Fieger. Eröffnung am 22. März 2018 bis Herbst 2018. (genaue Laufzeit derzeit noch unbekannt)

täglich
vom 19. Oktober 2017
bis 19. Oktober 2017

Ausstellung zu Carl Fieger

08:00 Uhr

Jahresausstellung der Stiftung Bauhaus Dessau. Eröffnung am 22. März bis Herbst 2018. (genaue Laufzeit noch unbekannt)

Ausstellung zu Carl Fieger