Gastronomie

Bauhausmensa und café-bistro im Bauhaus

Die besten Plätze um seine Eindrücke zu verarbeiten oder einfach nur ein wenig zu entspannen. In der Bauhausmensa wartet jeden Mittag eine Auswahl von vier Gerichten auf die Besucher. Wer nur eine Kleinigkeit essen oder in Ruhe Kaffee oder einen Wein genießen möchte, dem empfehlen wir das „café-bistro im bauhaus dessau“, es befindet sich im Untergeschoss.


Bauhausmensa – Speisen an historischem Ort

Bauhausmensa

Auf von Marcel Breuer entworfenen Hockern versammelten sich hier in den Zwanziger Jahren die Bauhauslegenden zum Mittagessen. Im Rahmen einer Sanierung wurden die Möblierung von Breuer und die Farbgestaltung von Hinnerk Scheper erfolgreich rekonstruiert. So können die Besucher heute im Originalambiente ihr Essen einnehmen. Wobei letzteres seit der Zeit bedeutend anders geworden ist, wartete die Karte damals doch mit eher frugalen Genüssen wie „Brot mit Buttermilch“ auf.

Öffnungszeiten
Montag – Samstag 10 – 16 Uhr

Kontakt
"heima menü GmbH"
T 034901-82030 
einfach-besser-essen.de


café-bistro im Bauhaus – Entspannen im Klub

Klub im Bauhaus

Direkt neben der Sammlungspräsentation im Bauhaus Dessau befindet sich im Kellergeschoss das café-bistro. In angenehmer Atmosphäre werden hier Snacks und Getränke serviert.

Öffnungszeiten
Montag – Samstag 8 – 24 Uhr
Sonntag 8 – 18 Uhr

Kontakt
T 0340-6508-444
info@klubimbauhaus.de


Trinkhalle von Ludwig Mies van der Rohe

Trinkhalle

Die Trinkhalle ist das einzige in Dessau realisierte Bauwerk von Ludwig Mies van der Rohe. Auch wenn es den Krieg weitestgehend unbeschadet überstanden hatte, wurde sie zu Zeiten der DDR abgerissen. Im Jahr 2014 kehrte sie mit den Neuen Meisterhäusern des Berliner Büros BFM zurück – zeitgenössisch interpretiert und auf die pure Form reduziert.

Inzwischen wird sie wieder ihrer ursprünglichen Kiosk-Funktion gerecht. Ganz in der historischen Tradition gibt es hier an den Wochenenden in den Sommermonaten frisch gepresste Säfte, hausgemachte Limonaden und ausgewählte Kaffeespezialitäten.

Ergänzt wird das Angebot durch wechselnde regionale und internationale Gaumenfreuden, die zum Probieren angeboten werden. Im Garten des Gropiushauses, auf der Rückseite der Trinkhalle, laden schattige Plätze zum Entspannen ein.

Trinkhalle, am Ensemble der Meisterhäuser, Kreuzung der Sieben Säulen
(Ebertallee 59, 06846 Dessau-Roßlau)

Öffnungszeiten
Donnerstag – Sonntag 12 – 18 Uhr