Praktikum Bauhausfest 2017

Die Stiftung Bauhaus Dessau hat innerhalb des Zeitraumes Juni bis
September 2017 für die Dauer von insgesamt 3 Monaten einen Praktikumsplatz an interessierte Studentinnen und Studenten z. B. der Fachrichtungen Kultur- und Projektmanagement oder auch Veranstaltungstechnik zu vergeben.

Der Einsatz soll im Rahmen des 20. Bauhausfestes am 1. und 2. September 2017 erfolgen und umfasst u.a. folgende Tätigkeiten:

  • Unterstützung bei den organisatorischen und technischen Vorbereitungen der einzelnen künstlerischen Arbeiten;
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Produktionsplänen;
  • Unterstützung bei der Durchführung der Veranstaltung an der Schnittstelle kuratorische Leitung, Produktionsleitung und Technik.

Wenn unsere Ausschreibung Ihr Interesse geweckt hat und Sie erste Erfahrungen im Kultur- und Veranstaltungsmanagement gesammelt haben sowie über Organisationstalent verfügen, richten Sie Ihre Bewerbungen bitte per Mail an: voigtländer@bauhaus-dessau.de.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen der Projektleiter des Bauhausfestes, Herr Burghard Duhm, telefonisch gern unter der Nr. 0340/6508-237 zur Verfügung.

Für das Praktikum kann ein Praktikumsentgelt in Höhe von bis zu 300,00 € / Monat gezahlt werden sowie je nach vorliegenden Voraussetzungen ggf. ein weiterer Zuschuss.