Aus der Vitrine: Objektgespräche

Museumsobjekte fordern Abstand. Deshalb ­befinden sie sich hinter Glas. Viele in der Ausstellung Versuchsstätte Bauhaus im Bauhaus Museum Dessau gezeigten ­Objekte gehören heute zu ­unserem Alltag. Was macht ­diese Dinge zu Museums­objekten? Und in welcher Verwandtschaft ­stehen sie zu unserer Lebens­weise? Die Reihe Aus der Vitrine führt die Besucher*innen näher heran. Sie bringt Objekte mit ihnen ins Gespräch und knüpft an heutige Alltags­erfahrungen an.

Aktuelle Veranstaltungen der Reihe

vitrine_2023_04_SBD_64945_web.jpg

Aus der Vitrine:
Das Bauhaus im Für und Wider – das Titelblatt der Broschüre zur Ausstellung „Moderne Formgestaltung“

// Objektgespräch
Do, 20. April 2023, 18 Uhr
Bauhaus Museum Dessau

vitrine_ortner_SBD_I-7214_6-G_9415_web.jpg

Aus der Vitrine:
Das „Wachsende Haus“ von Rudolph Ortner

// Objektgespräch
Do, 22. Juni 2023, 18 Uhr
Bauhaus Museum Dessau

vitrine_soere_popitz_SBD_I-16667-G_4703_web.jpg

Aus der Vitrine:
Die „Schwebende Plastik“ von Söre Popitz

// Objektgespräch
Do, 21. Sep 2023, 18 Uhr
Bauhaus Museum Dessau

vitrine_brandt_SBD_I-677-G_29436_web.jpg

Aus der Vitrine:
Collage „Mit allen zehn Fingern“ von Marianne Brandt

// Objektgespräch
Do, 23. Nov 2023, 18 Uhr
Bauhaus Museum Dessau


Vergangene Veranstaltungen der Reihe