Sommerwerkstatt 2020

Alter 12 – 16 Jahre
20. – 24. Juli 2019
Bauhausgebäude

Wie die Welt aussieht, wenn sie den eigenen Vorstellungen verändert werden könnte? Darüber machen sich die Teilnehmer*innen der Sommerwerkstatt Gedanken. Spielerisch erforschen sie, wie das Zusammenleben in der Gegenwart funktioniert und wie es in Zukunft aussehen könnte. Sie betrachten das Zusammenleben der Bauhaus-Architekten und vergleichen es mit dem eigenen Zuhause.

Mit Methoden des digitalen und analogen Geschichtenerzählens lassen die Jugendlichen ihrer Fantasie freien Lauf, nutzen die Ausstellung Versuchsstätte Bauhaus im Bauhaus Museum Dessau, um Interaktionen zu provozieren, und machen Interventionen für die gute Nachbarschaft. In Collagen testen und spielen sie durch, wie sich ihre Zukunftsgedanken anfühlen könnten.