Bauhaus Museum Dessau 2019

Das Bauhaus Museum Dessau ist anlässlich des 100. Gründungsjubiläums des Bauhauses am 8. September 2019 eröffnet worden. Bisher war die Präsentation der wertvollen Sammlung der Stiftung Bauhaus Dessau im Bauhausgebäude nur eingeschränkt möglich. In dem neuen Museum gibt es erstmals geeignete Räumlichkeiten für eine umfassende öffentliche Präsentation. Die Sammlung der Stiftung Bauhaus Dessau umfasst rund 49.000 katalogisierte Exponate und ist die zweitgrößte Sammlung zum Thema Bauhaus weltweit. Das neue Museum mit einer Ausstellungsfläche von 2.100 Quadratmetern hat insgesamt eine Nutzfläche von 3.500 Quadratmetern.


Wichtiger Hinweis:
Bauhaus Museum Dessau am Wochenende

Aufgrund des hohen Besucheraufkommens im Museum empfehlen wir Ihnen, vorab ein Ticket mit Zeitfenster online zu kaufen, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Wir können für die Wochenenden keine Garantie geben, dass Sie noch Tickets vor Ort erwerben können. Der Zutritt zur Ausstellung ist zum Schutz des Kunstgutes auf eine festgelegte Anzahl an Besuchern beschränkt.



Der Film zum Museum


Die Stiftung Bauhaus Dessau ist eine gemeinnützige Stiftung öffentlichen Rechts. Sie wird institutionell gefördert durch die Beauftragte der Bundes­regierung für Kultur und Medien, das Land Sachsen-Anhalt und die Stadt Dessau-Roßlau. Das Bauhaus Museum Dessau und die Ausstellung Versuchs­stätte Bauhaus. Die Sammlung werden gefördert durch:

Förderer


Besucherinformationen

Bauhaus Museum Dessau

täglich
10 – 17 Uhr

24. + 25. + 31. Dezember 2019 geschlossen.

Verfügbare Tickets

Ausstellung Versuchsstätte Bauhaus. Die Sammlung
Nutzen Sie die kostenfreie App Bauhaus Dessau.

Führungen
[ de ]
Mi + Sa 13 Uhr