Jubiläumsprogramm

Liebe Freunde des Bauhauses,

das Feiern gehörte zum Bauhaus wie das Lehren und Lernen. Ob Laternen-, Drachen-, Weihnachts- oder Mottofeste – die Bauhausfeste waren legendär. 2019 feiern wir 100 Jahre Bauhaus. Freuen Sie sich auf ein umfangreiches Jubiläumsprogramm mit den Bauhaus Festivals Schule Fundamental, Architektur Radikal und Bühne Total, einer Neuerzählung der originalen Bauhaus Bauten, der internationalen Konferenz Bauhaus sammeln, der Triennale der Moderne sowie der Eröffnung des Bauhaus Museums Dessau.

Das Bauhaus-Jahrhundert zu begehen, heißt auch, sich den Kontroversen zum Bauhaus zu stellen. Unsere Zeit heute ist wie die Zeit der Bauhäusler eine globale. Sie lebt von Austausch und Begegnung, aber auch von Irritationen und Verwerfungen, die eine in Bewegung gebrachte Welt hervorruft. In diesem Sinne wollen wir im gegenseitigen Respekt einer Vielstimmigkeit das Bauhaus nicht nur historisch begreifen, sondern auch als Ressource zur Gestaltung des 21. Jahrhunderts.

Kommen Sie vorbei, feiern Sie mit uns!

Ihre Stiftung Bauhaus Dessau


100 Jahre Bauhaus in Dessau.

Im Jahr 2019 feiert Deutschland im Verbund mit vielen Partnern das 100-jährige Gründungsjubiläum des Bauhauses. In Weimar 1919 gegründet, erlebte das Bauhaus in Dessau von 1925 bis 1932 seine Blütezeit, bevor es 1933 von seinem letzten Direktor Mies van der Rohe in Berlin vor dem Hintergrund der nationalsozialistischen Machtübernahme aufgelöst wurde.

In Dessau wird das Jubiläum vielfältig gefeiert.

Die Atmosphäre des Aufbruchs war es, die die Bauhäusler von Weimar in die Industriestadt Dessau lockte. In Dessau lebten und arbeiteten die drei Bauhausdirektoren Walter Gropius, Hannes Meyer und Ludwig Mies van der Rohe. Sie prägten in den sieben Dessauer Jahren das heutige Bild des Bauhauses und machten die Stadt  zu einem international renommierten Ort für die Avantgarde der Moderne.
Im Jubiläumsjahr 2019 sind Stiftung Bauhaus Dessau und die Stadt Dessau-Roßlau Gastgeber für ein vielfältiges Programm, das in einem Netzwerk aus lokalen, nationalen und internationalen Partnern, Freunden, Studierenden, Künstlern und Gästen entsteht und dazu einlädt, das Experiment und die Aktualität der Bauhausideen für Heute zu entdecken. Das Bauhaus Museum Dessau wird am 8. September 2019 eröffnet werden.

Deutschlandweit wird das Jubiläum im Bauhaus Verbund 2019 gemeinsam gefeiert. Eine Übersicht der deutschlandweiten Termine im Jubiläumsjahr finden Sie hier

unsichtbare_orte_SBD_I-921-l-F_7935.jpg

Unsichtbare Orte

ab 26. April 2019
// Ausstellung im Stadtraum    

Triennale-2019_2.jpg

Triennale der Moderne

4. – 6. Oktober 2019
// Material und Architektur