Arena Glückstreffer

Mit der Offenen Bühne im Erdgeschoss des Bauhaus Museums Dessau gibt es einen neuen Ort für Begegnungen und Austausch im Stadtzentrum. In der Reihe Arena Glückstreffer lädt die Stiftung Bauhaus Dessau Vereine, Institutionen, freie Gruppen und Einzelpersonen dazu ein, ihre Hobbies, Aktivitäten und ihr Engagement dem Museumspublikum zu präsentieren. Die Bandbreite der Veranstaltungsformate ist dabei so vielfältig wie das Spektrum der zivilgesellschaftlichen Akteur*innen in Stadt und Region, und reicht von Tanz über Lesungen bis hin zu Zirkusvorstellungen. Es geht darum, Neues auszuprobieren, sich auf Experimente einzulassen und andere daran teilhaben zu lassen.