Open Studio Von Dessau nach Tel Aviv

Standards in der Architekturausbildung und Bauproduktion
26 . – 29 . 11 . 2018
 


Gastinstitution:
Hochschule Mainz (lead partner)
Technische Universität Braunschweig
Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege
Universität Innsbruck
Bezalel Academy of Arts and Design Jerusalem

Dozenten:
Prof. Dr. Regina Stephan


Das Open Studio ist eingebunden in die SPRING SCHOOL TEL AVIV – 100 years bauhaus 1919 – 2019 – international research and design project on site. Die beteiligten Hochschulpartner sind vom 26. – 29 November 2018 in Dessau, vom 1. – 10. März 2019 in Tel Aviv und präsentieren ihre Ergebnisse ab April 2019 einer „post project exhibition“ im Max-Liebling House in Tel Aviv.


Eindrücke

SBD_0166_A_2018_37252_nw_web.jpg
Open Studio Von Dessau nach Tel Aviv 2018 / Stiftung Bauhaus Dessau/ Foto: Nathalie Wächter
SBD_0166_A_2018_37254_nw_web.jpg
Open Studio Von Dessau nach Tel Aviv 2018 / Stiftung Bauhaus Dessau/ Foto: Nathalie Wächter
SBD_0166_A_2018_37249_nw_web.jpg
Open Studio Von Dessau nach Tel Aviv 2018 / Stiftung Bauhaus Dessau/ Foto: Nathalie Wächter
SBD_0166_A_2018_37260_nw_web.jpg
Open Studio Von Dessau nach Tel Aviv 2018 / Stiftung Bauhaus Dessau/ Foto: Nathalie Wächter
SBD_0166_A_2018_37261_nw_web.jpg
Open Studio Von Dessau nach Tel Aviv 2018 / Stiftung Bauhaus Dessau/ Foto: Nathalie Wächter
SBD_0166_A_2018_37268_nw_web.jpg
Open Studio Von Dessau nach Tel Aviv 2018 / Stiftung Bauhaus Dessau/ Foto: Nathalie Wächter
SBD_0166_A_2018_37267_nw_web.jpg
Open Studio Von Dessau nach Tel Aviv 2018 / Stiftung Bauhaus Dessau/ Foto: Nathalie Wächter
SBD_0166_A_2018_37264_nw_web.jpg
Open Studio Von Dessau nach Tel Aviv 2018 / Stiftung Bauhaus Dessau/ Foto: Nathalie Wächter