Abschluss Bauhaus Residenz:
Monica López De Victoria (TM Sisters) und Andrea Grützner

Werkpräsentation mit Künstlerinnen 
Donnerstag, 1. November 2018
17:00 – 19:00 Uhr

Während ihres dreimonatigen Aufenthalts in den Meisterhäusern beschäftigte sich die Video-Künstlerin Monica López De Victoria von TM Sisters mit architektonischen Strukturen und deren Ansprüchen beschäftigt. Sie hat die Synchronschwimmtechnik als Lernmittel genutzt, um einen Dialog zwischen Athletik, Kunst und Standards herzustellen.

Die eingeladene Künstlerin Andrea Grützner geht von der Fotografie aus und hinterfragt diese als einerseits abbildendes und andererseits in der Wahrnehmung von Räumen leicht zu verfremdendes Medium. Während ihres zweimonatigen Aufenthalts beschäftigte sich die Künstlerin mit dem Spielzeug „Der kleine Großblock Baumeister“ und fragt nach dem Spielraum, den dieser lässt.

Zum Abschluss ihrer Bauhaus Residenz präsentieren Monica López De Victoria von TM Sisters und Andrea Grützner eine Auswahl ihre Arbeiten. Anschließend Apéro im Haus Schlemmer mit Wein aus Sachsen-Anhalt (Saale-Unstrut) vom Weingut Böhme & Töchter.

 
Adresse:
Haus Gropius, Ensemble der Meisterhäuser
Ebertallee 59, 06846 Dessau-Roßlau
 

andrea_gruetzner_baukasten_AGF8004_web.jpg
Baukasten-Collage von Andrea Grützner, Oktober 2018 / Andrea Grützner / Foto: Andrea Grützner
MonicaTMSistersBauhausStill160_2.jpg
Collage von Monica López De Victoria, Oktober 2018 / Monica López De Victoria, Stiftung Bauhaus Dessau