Abschluss Bauhaus Residenz
Sebastian Stumpf

Werkpräsentation mit Künstler 
Mittwoch, 25. April 2018
17 : 00 – 18 : 30 Uhr

Zwei Monate lang hat Sebastian Stumpf in den Meisterhäusern gelebt und gearbeitet. Während seines Aufenthalts hat sich der Künstler mit der Architektur des Haus Gropius beschäftigt. Seine Arbeiten sind im Wechselspiel von Performances und deren filmischer oder fotografischer Aufzeichnung und Wiedergabe entstanden. 

Zum Abschluss seiner Bauhaus Residenz präsentiert Sebastian Stumpf eine Auswahl seiner Arbeiten. Anschließend Apéro im Haus Schlemmer mit Wein aus Sachsen-Anhalt (Saale-Unstrut) vom Weingut Böhme & Töchter.
 
Adresse:
Haus Gropius, Ensemble der Meisterhäuser
Ebertallee 59, 06846 Dessau-Roßlau