Rhythmus-Spiele

zwischen Außenbühne und Bauhaus-Klub

>> Buchen Sie Ihren Time-Slot im Ticket-Shop


1930er Straßen-Polka trifft Punk: HANBA!
// Live-Musik

Was, wenn Punkrock nicht in den 1970ern in die Welt gekommen wäre, sondern in den späten 20er Jahren – und zwar in Polen? Rund um diese Idee fanden sich 2013 vier Musiker in Krakau zusammen, die vorher Metal, Folk und so manch anderes gespielt hatten. Neben der Musik verband sie die Faszination für die Anfangsjahre der Zweiten Polnischen Republik. Ähnlich wie die Weimarer Republik war sie geprägt von einer glanzvollen, avantgardistischen Kulturszene, politisch zogen aber schon düstere Zeiten auf. Hańba! haben die künstlerische Inspiration dieser Ära und den damaligen Geist der Arbeiterklasse ebenso aufgesogen wie die Revolte der Sex Pistols.


Elektroswing-Band trifft DJ: Masha Ray & DJ Justin Fidèle
// Live-Musik

Die Mischung aus Mashas Stimme, den bissig-ironischen Texten und der Retro-Produktion macht das Berliner Duo Masha Ray aus. Dabei bewegt es sich musikalisch zwischen Electro-Swing, Pop, Balkan-Beats, Dancehall und Klezmer – eine kleine Ode an Mashas jüdische Wurzeln. 
Der Berliner DJ und Produzent Justin Fidèle ist seit langem im internationalen DJ-Circuit zuhause, z.B. beim Burning Man (USA), Glastonbury Festival (UK) und in zahllosen Clubs in ganz Europa. Er betreibt außerdem seit 2012 das „Electro Swing Radio“ und bringt so täglich Tausende Hörer*innen auf der ganzen Welt zum Swingen.