Bauhaus Dessau

Bauhaus Jubiläums-Residenz

2019 jährt sich die Gründung des Bauhauses zum 100. Mal. Das Bauhaus Residenz Programm, mit dem im Jahr 2016 internationale Künster*innen in das Ensemble der Meisterhäuser zurückkehrten, wird zu diesem Anlass zur Bauhaus Jubiläums-Residenz und schließt an das vielfältige Programm in Dessau an. Der mehrtägige Aufenthalt von Künstler*innen und Künstler*innenkollektiven ist eine künstlerisch-forschende Annäherung an das Bauhaus.

Die eingeladenen Künstler*innen werden sich im Rahmen der Festivals Schule FundamentalArchitektur Radikal und Bühne Total mit pädagogischen, architektonischen und performativen Konzepten des Bauhauses aus heutiger Sicht auseinander setzen. Im Rahmen des Jubiläumsprogramms erschließen internationale Künstler*innen, Musiker*innen oder Gestalter*innen so neue Räume und erobern sie für Experimente.