Stiftungsrat – Das Entscheidungsorgan

Der Stiftungsrat beschließt grundsätzliche Angelegenheiten, u. a. den Haushalt, die Entlastung des Vorstands und die Berufung des Direktors. Die Mitglieder des Stiftungsrates üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus. Zum Stiftungsrat gehören:

3 Vertreter*innen des Landes Sachsen-Anhalt

Rainer Robra, Chef der Staatskanzlei und Minister für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
Stiftungsratsvorsitzender

Thomas Webel, Minister für Landesentwicklung und Verkehr

Cornelia Lüddemann, Abgeordnete des Landtags Sachsen-Anhalts

2 Vertreter*innen des Bundes

Ingo Mix, Gruppenleiter K 2 bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien
Stellvertretender Stiftungsratvorsitzender

Erwin Schwärzer, Leiteri der Abteilung SW (Stadtentwicklung, Wohnen, öffentliches Baurecht)
Im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

2 Vertreter*innen der Stadt Dessau-Roßlau

Peter Kuras, Oberbürgermeister

Christiane Schlonski, Beigeordnete für Stadtentwicklung und Umwelt