Kindermuseum
TatSachen!

Sa, 2. – So, 3. Juni 2018
11 – 17 Uhr
Eröffnung: 1. Juni
14 Uhr
Expowurm,
Bauhausstraße 10, 06846 Dessau-Roßlau

24 Dessauer Kinder der Klassenstufe 1 bis 4 der Grundschule Hugo Junkers Kühnau eröffnen ihr eigenes Museum – ein Museum von und für Kinder. Dazu haben sie einige Museen besucht und aus ihren Erfahrungen eigene Ideen entwickelt: Wie stellt man Dinge aus? Was sind die Aufgaben eines
Museums? Wie muss ein Museum sein, das auch für Kinder interessant ist?

Gemeinsam mit den Künstlern Ursula Achterkamp, Ottonie von Roeder und Lehrern haben die Schüler mit Textilien, mit Architektur und digitalen Entwürfen gearbeitet. Herausgekommen ist eine Ausstellung zum Mitmachen und Weiterentwickeln. Es gibt Tastpfade, eine Lego-Baustation, ein textiles Netz, an denen mit Fingern gehäkelt werden kann und mehr.

Das Kindermuseum TatSachen! soll zeigen, welche Ansprüche Kinder an ein interessantes Museum haben. Die kindgerechte Ausstellung kann als Anregung für das entstehende Bauhaus Museum Dessau dienen.

 


P6014831.jpg
P6014933.jpg
P6014895.jpg
P6014937.jpg
P6014908.jpg
P6014866.jpg
P6014901.jpg
P6014879.jpg