Offene Werkstatt

Alter 8 – 14 Jahre

Ob mit oder ohne Vorkenntnisse: In der Offenen Werkstatt findet jeder einen Platz! Wir nehmen uns die Bauhäusler und ihr Interesse am Experimentieren zum Vorbild für unser eigenes Arbeiten in der Werkstatt. 

Für die Bauhäusler war Bewegung eine Grundvoraussetzung des Schaffens. Diese Idee möchten wir aufgreifen und von Hand oder über Motoren angetriebene Zeichenmaschinen und Roboter bauen, oder der bewegten Linie auf den Grund gehen. Aber auch mit ganz anderen Techniken und Materialien soll experimentiert werden: Wir gestalten Plakate und Bücher, drucken und binden sie selbst – digital, anlog, farbig oder reduziert. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Begleitet werden die Teilnehmer von Künstlern, Designern und Kunstpädagogen.

Jeden Mittwoch, 16 – 18 Uhr
(Schulferien ausgenommen)

Treffpunkt: Besucherzentrum Bauhaus Dessau
Gropiusallee 38, 06846 Dessau-­Roßlau

Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich


Termine und Themen

10 . 1 . 2018 :  Prototyp Zeichenbrett (Tabea Kießling)                                                 

17 . 1 . –  21 . 2 . 2018 : bewegte Linie, Zeichenmaschine (Nikos Probst, Halle)

28 . 2 . – 11 . 4 . 2018 : Textildesign (Luise Wonneberger, Leipzig)              

18 . 4 . – 23 . 5 . 2018 : Roboter (Ottonie von Roeder, Leipzig)              

30 . 5 . – 27 . 6 . 2018 : Drucktechniken und Plakatgestaltung (Caroline Düsterhöft, Halle)                 

15 . 8 . – 19 . 9 . 2018 : Buchgestaltung und Bindung (Anne Deuter, Leipzig)   



Kontakt
Offene Werkstatt

Anne Schneider
vermittlung@bauhaus-agenten.de
T 0340-6508 263