Baukasten Fieger
Interaktive Architekturen

22. März – 31. Oktober 2018
ganztägig
für Besucher jeden Alters
Bauhausgebäude

In einem interaktiven Bereich der Ausstellung Carl Fieger. Vom Bauhaus zur Bauakademie können Besucher verschiedene Haustypen des Architekten nach dem Baukastenprinzip zusammensetzen oder neu kombinieren. Aus modularen Bauteilen werden neue, fantastische Bauten geschaffen und in eine große, digitale Stadtlandschaft übertragen. Der Besucher kann mittels Sensor und Kamera auch selbst in die Szenerie eintauchen und diese verändern.

Auf diese Art kann sich jeder spielerisch Carl Fiegers Arbeitsweise zwischen Individualität und Standardisierung nähern. Dahinter steht eine Frage, die Carl Fiegers Arbeit als Architekt prägte: Wie kann aus genormten Bauteilen etwas Einzigartiges entstehen? Mit dem interaktiven Baukasten Fieger kann jeder zum Architekt seiner eigenen Stadt werden.

Baukasten Fieger ist Teil der Ausstellung Carl Fieger. Vom Bauhaus zur Bauakademie. In Kooperation mit BadaboomBerlin.