Guided tours construction site (2018)
Bauhaus Museum Dessau

The Bauhaus Museum Dessau is currently being built after plans by addenda architects (González Hinz Zabala) from Barcelona and will open in 2019.
The guided tour of the construction site explains the architectural concept – a building within a building – comprising a soaring steelwork block in a glass envelope. The tour informs about the current status of the construction site and offers insights into the technical side of the building and the construction process.
The tours are offered in German only.

Dates 2019:

7 April 2019
5 May 2019
9 June 2019

10.00 – 11.15 am, guided group tour
11.30 – 12.45 am, public guided tour
1.00  –  2.15 pm, public guided tour

Attendance is limited to 18 persons per group, meeting point for the tours is in front of the post office, Friedrichstraße 2, 06844 Dessau- Roßlau.
The visit to the construction site requires special security measures. Safety shoes and helmets will be provided. Access only for ages 16 and older.

For your booking enquiry, please contact our visitors' service: +49 340 6508 – 251

Die Preis beträgt 12,– Euro pro Person.

Die Teilnahme an der Besichtigung und das damit verbundene Betreten des gesamten Baustellengeländes, einschließlich sämtlicher baulicher Anlagen, Geräte und Hilfskonstruktionen erfolgt auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr.

Der Bauherr, dessen Vertreter sowie deren Bevollmächtigte übernehmen für eventuelle Personen- und/oder Sachschäden sowie Diebstahl keine Haftung.

Den Anweisungen des Führunspersonals ist Folge zu leisten.

Jeder Teilnehmer versichert seine körperliche und geistige Eignung zur Teilnahme an der Baustelleführung und bestätigt, dass er trittsicher und schwindelfrei ist.

Das Entfernen von der Gruppe ist nicht erlaubt.

Es ist eine dem Baustellenbetrieb entsprechende Schutzbekleidung, bestehend aus Helm, Sicherheitsweste und Sicherheitsschuhe (Klasse S3), die gestellt wird, zu tragen.
Eltern und Aufsichtsberechtigte haften für ihre Kinder beziehungsweise für die ihnen anvertrauten Personen. Kinder unter 16 Jahren dürfen die Baustellenbereiche nicht betreten.

Foto- und Filmaufnahmen sind ausschließlich für private Zwecke gestattet. Gewerbliche Aufnahmen sind ebenso untersagt, wie die Veröffentlichung der Aufnahmen. Dies gilt auch für die Veröffentlichung in sozialen Netzwerken und im Internet.