Vom Sammeln:
Lebensraum Stadt.
Kritische Fotografie und Kunst von Bauhausstudierenden 1920–1933

18. Juni – 22. November 2020
Bauhaus Museum Dessau,
Black Box

Die Stadt war am Bauhaus nicht nur Gegenstand von Planungs­- und Gestaltungsprojekten. In den freien künstlerischen und ab Mitte der 1920er Jahre auch zunehmend fotografischen Arbeiten setzten sich die Studie­renden vor allem mit der Groß­stadt auch kritisch auseinander. Sie interessierte als Wohn­, Le­bens­ und Arbeitsraum intakter sozialer Verhältnisse, darüber hinaus als Raum der am sozia­len Rand lebenden Menschen – und als Ort politischer Ausein­andersetzungen.

Im Mittelpunkt des Zwischenspiels stehen die Fotografien, die Albert Hennig im Jahr 1930 in Leipziger Arbei­terquartieren anfertigte. Zudem sind Arbeiten unter anderem von Irena Blühova, Reinhold Rossig, Carl Marx, Hinnerk Scheper und weiterer Bauhäusler*innen zu sehen.

01_SBD_I-2859-a-F_7804.jpg
Irena Blühová, Fuhrmann II, 1932 / Stiftung Bauhaus Dessau (I 2859 a F)
03_SBD_I-11933-F_7888.jpg
Albert Hennig, Vor dem Arbeitsamt in Leipzig, 1930 / Stiftung Bauhaus Dessau (I 11933 F) / © (Albert Hennig) ­Friedeburg Liebig
04_SBD_I-11931-F_56473.jpg
Albert Hennig, Kinder der Straße II (Seeburgviertel Leipzig), 1930 / Stiftung Bauhaus Dessau (I 11931 F) / © (Albert Hennig) ­Friedeburg Liebig
05_SBD_I-624-F_7327.jpg
Albert Hennig, Schwieriger Umzug im Seeburgviertel Leipzig, 1932 / Stiftung Bauhaus Dessau (I 11945 F) / © (Albert Hennig) ­Friedeburg Liebig
SBD_I-11929-F_7887.jpg
Albert Hennig, In der „Speiseanstalt“ in der Leipziger Münzgasse (Suppenschmiede) II, 1930 (Abzug um 1980) / tiftung Bauhaus Dessau (I 11929 F) / © Friedeburg Liebig / Image by Google
02_SBD_I-931-F_7941.jpg
unbekannt, Bauhäusler in der Mittagspause auf der Terrasse des Bauhausgebäudes, 1931 / Stiftung Bauhaus Dessau (I 931 F)
06_SBD_I-18097-G_3211.jpg
Erich Borchert, o. T. (Häuser in der Stadt), 1928 / Stiftung Bauhaus Dessau (I 18097 G)  / Foto (Reproduktion): Uwe Jacobshagen
07_SBD_I-509-G_56435.jpg
Erich Borchert, Studie II zum Industriebild XIII, 1928 / Stiftung Bauhaus Dessau (I 509 G)
SBD_57360.jpg
Foto: Thomas Meyer / Stiftung Bauhaus Dessau
SBD_57361.jpg
Foto: Thomas Meyer / Stiftung Bauhaus Dessau
SBD_57362.jpg
Foto: Thomas Meyer / Stiftung Bauhaus Dessau
SBD_57366.jpg
Foto: Thomas Meyer / Stiftung Bauhaus Dessau


Bauhaus Museum Dessau

Di – So geöffnet
10 – 18 Uhr

Verfügbare Tickets

Führungen
[ de ]
Mi + Sa 13 Uhr