Bauhaus Dessau

Open Call:
Bauhaus Lab 2021

Vegetation unter Strom
10. Mai – 7. Aug 2021

Bewerbungsfrist: 28. Feb 2021

In der Sammlung des Kreismuseums Bitterfeld befindet sich ein Herbarium von Blättern aus dem Jahr 1930. Das Objekt zeugt von den Auswirkungen der Umweltverschmutzung in der Region zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Innerhalb weniger Jahrzehnte wandelte sich diese mitteldeutsche Region von einem ländlichen zu einem industriellen Gebiet. Riesige Tagebaue, Kraftwerke und Industriebetriebe prägten das Gesicht der Landschaft.

Als die Zeitgenossen im Dezember 1926 ehrfürchtig den Eindruck des Bauhaus-Gebäudes, dieses fast schwebenden, von elektrischem Licht erleuchteten Kubus, auf sich wirken ließen, dachten nur wenige an die Rauchwolken und die entlaubten Bäume, die den Unterbau der Elektrifizierung der Region und der Hauptstadt Berlin bildeten. Ausgangspunkt des Bauhaus Lab 2021 ist diese botanische Sammlung von 1930.

Hier geht's zum Open Call (englisch)