Bauhaus Dessau

Themen: Erbe und Gegenwart

Das Bauhaus und seine Ideen lebendig zu erhalten und ins 21. Jahrhundert zu tragen sind die Aufgaben der Stiftung Bauhaus Dessau.

Die visionären Potentiale und Ideen des historischen Bauhauses bilden die thematische Basis der Stiftungsarbeit. Einerseits geht es darum, das reichhaltige Erbe zu pflegen und zu erforschen, gleichzeitig werden die damaligen Ideen ins heute getragen und ans 21. Jahrhundert angepasst. In der Auseinandersetzung mit aktuellen Frage- und Problemstellungen in den Feldern Gestaltung, Urbanismus und Architektur geht die Stiftung Bauhaus Dessau einen innovativen Weg der Rezeption des Bauhauserbes.

Zahlreichen Ausstellungen, Veranstaltungen und Projekte dienen der Pflege und Vermittlung des Bauhauserbes sowie den Ergebnissen der Übertragung auf die Gegenwart.

Jahresthema 2015

Jahresthema 2015: KOLLEKTIV

Jahreskarte_RZ2_20150115.jpg

Die "Bauhäusler" – dazu gehörten Lehrende und Studierende, aber auch Freunde der …

mehr

Architektur

Vom Neuen Bauen zur Nachkriegsmoderne

„Das Endziel aller bildnerischen Tätigkeit ist der Bau“, war schon 1919 im …

mehr

Bauhausbühne und Feste

Experimente zu Körper und Raum

Die Bauhausbühne war in den 1920er Jahren ein legendäres Projekt der Theatermoderne. …

mehr

Bauhausbiografien

Ausstellungen zu Leben und Werk

1.250 Schüler zählte das Bauhaus in den vierzehn Jahren seines Bestehens. Über …

mehr

Dessau

Bauhausstadt zwischen Moderne und Identitätssuche

1925 kam das Bauhaus - mit Unterstützung des damaligen Oberbürgermeisters Fritz Hesse …

mehr

Stadt und Raum

Gestaltungsarbeit im urbanen Kontext

Die Stiftung Bauhaus Dessau stellt sich die Aufgabe, vor dem Hintergrund einer …

mehr

Energie

Klimaschutz und Zukunftsgestaltung

Unsere Gegenwart erfordert es, das Thema Energie neu zu denken: Wie kann …

mehr