Offene Werkstatt im Bauhausgebäude

Jeden Mittwoch, 16 – 18 Uhr
(Schulferien und Feiertage u.a. ausgenommen)
Bauhausgebäude
Eintritt frei >> Anmeldung erforderlich

Alter 8 – 14 Jahre

Ob mit oder ohne Vorkenntnisse: In der Offenen Werkstatt findet jeder einen Platz! Wir nehmen uns die Bauhäusler*innen und ihr Interesse am Experimentieren zum Vorbild für unser eigenes Arbeiten in der Werkstatt. Für die Bauhäusler*innen war das Experiment mit Techniken und Material eine Grundvoraussetzung des Schaffens. Diese Idee möchten wir aufgreifen und eigene Schriften drucken, Buchstaben und Collagen entwickeln, Masken bauen und Stop-Motion-Animationen drehen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Begleitet werden die Teilnehmer*innen von Künstler*innen, Designer*innen und Kunstpädagog*innen.

Treffpunkt:
Besucherzentrum Bauhausgebäude Dessau
Gropiusallee 38, 06846 Dessau-­Roßlau


Handarbeit ganz nachhaltig

20. + 27. Apr, 4. + 11. + 18. Mai und 1. Juni    

Wusstest Du, dass in Chile gerade eine ganze Wüste als Müllkippe für Kleidung benutzt wird? Die Atacama-Wüste zeigt deutlich was uns bevor steht, wenn wir in der derzeitigen Weise fortlaufend konsumieren und verbrauchen. In der Offenen Werkstatt wollen wir Lösungen für diese Problematik finden. Denn gerade in Zeiten der Klimakrise brauchen wir unbedingt Alternativen. Zusammen stellen wir aus alten Textilien Neues her, und führen diese somit in den Wertstoffkreislauf zurück.


Erziehung zur Hygiene – Werbungstrategien

8. + 15. + 22. + 29. Juni und 6. + 13. Juli

In unserer Werkstatt werden 35-mm-Filme, darunter Industrie- und Werbefilme, Filmtrailer sowie Kurzfilme zweckentfremdet. Die Filmstreifen werden mit einem Schneidegerät neu montiert und mit Stiften, Pinseln, Spachteln, Scheren sowie Klebebildern von Hand bearbeitet. So entsteht in den Werkstätten ein neuer, kreativer, abstrakter Kurzfilm mit Werbebildern und Reklameslogans zum Thema Hygiene. Das Ergebnis wird digitalisiert und den Teilnehmer*innen später online zur Verfügung gestellt.


Veganer, Vegetarier, Flexitarier

31. Aug, 7. + 14. + 21. + 28. Sep und 5. Okt

Wer bin ich und was esse ich? Wir sammeln Rezepte und finden eine neue Form für ein persönliches Kochbuch. In den Werkstätten im August und September machen wir unter anderem Experimente mit Licht und Farbe, schauen was richtig lecker aussieht, kochen zusammen eine Suppe und denken uns eigene Rezepte aus. 


Wasserkultur

26. Okt und 2. +  9. + 16. +  23. + 30. Nov

Kleine und große Untersuchungen in der Offenen Werkstatt geben Einblicke in die Welt des Wassers als unschätzbares Lebenselixier. Wir beschäftigen uns mit Übungen zur Wahrnehmung und Wirkung von Wasser. Dabei spielen Lichtreflexe, Transparenz, Spiegelungen und optische Täuschungen eine Rolle. Wir riechen und schmecken Wasser in seinen verschiedenen Formen, färben T-Shirts, stellen Tinten her, kochen Naturmaterialien ein und klecksen sie auf unterschiedliches Papier. Alles mit dem Werkzeug Wasser!


Anmeldung

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder * gewissenhaft aus.

Herzlichen Dank,
Ihre Stiftung Bauhaus Dessau

Wählen Sie die gewünschte Veranstaltung:


Kontakt
Offene Werkstatt
vermittlung@bauhaus-dessau.de
T 0340-6508 260