Archive

Mit ihren über 50.000 Objekten besitzt die Stiftung Bauhaus Dessau nach dem Bauhaus-Archiv in Berlin die weltweit zweitgrößte historische Sammlung zum Bauhaus.

Historische Sammlung

Der Schwerpunkt dieser Sammlung liegt auf der Dessauer Zeit des Bauhauses von 1925 bis 1932, seinen Wurzeln, Einflüssen und der weltweiten Rezeption bis in die unmittelbare Gegenwart. Der Aufbau dieser Sammlung begann 1976 mit der Gründung des Wissenschaftlich-Kulturellen Zentrums (WKZ) der DDR im frisch sanierten Bauhausgebäude.

 

Die historische Sammlung kann nach schriftlicher Voranmeldung und Absprache für Forschungszwecke genutzt werden. Sie erreichen uns unter: archiv@bauhaus-dessau.de

Stiftungsarchiv

Dieses Archiv ist der eigenen Institutsgeschichte ab der Neugründung des Bauhaus Dessau 1976 bis in die unmittelbare Gegenwart gewidmet. Die gesammelten Objekte und Dokumente bis hin zu Zeitzeug*innenberichten sind mehr als nur ein Abbild der eigenen Institutionsgeschichte. Sie sind ebenso einmalige Zeugnisse der gesellschaftlichen, sozialen und gestalterischen Veränderungen in den Zeiten vor und nach der Wende bis in die Gegenwart. Das Stiftungsarchiv befindet sich im Aufbau und ist noch nicht öffentlich zugänglich.

Bauforschungsarchiv

Im Bauforschungsarchiv werden Objekte, Unterlagen und Ergebnisse aus der Bauforschung und der Sanierung von Bauhausbauten und Bauten der Moderne für die Forschung gesammelt und zugänglich gemacht. Den Schwerpunkt des Archivs bilden Bauteile wie Fenster, Türen, elektrische Schalter, aber auch Beispiele von Baustoffen und Bauprodukten wie Betonbausteine, Ziegel, Putzfragmente, Farbproben, Proben von Estrichen und Fußbodenbelägen, Fragmente von technischen Installationen usw. Historische und aktuelle Fotografien und Pläne, Zeitzeug*innenberichte sowie Literatur zu historischen Baukonstruktionen, Bautechniken und Baumaterialien runden die Bestände des Archivs ab.

 

Das Bauforschungsarchiv kann nach schriftlicher Voranmeldung und Absprache für Forschungszwecke genutzt werden. Sie erreichen uns unter: archiv@bauhaus-dessau.de